Reitsportfreunde Engelern e.V.
Reitsportfreunde Engelern e.V.

Herbstausritt 2016

Das will auch die Sonne nicht verpassen!

 

Wie schon in den letzten Jahren hätte das Wetter bei dem diesjährigen Herbstausritt der Reitsportfreunde-Engelern e.V. nicht besser sein können!

 

Am letzten Samstag trafen sich 14 Reiterinnen und Reiter und machten sich gutgelaunt auf den Weg. Begleitet wurden sie nicht nur von der Sonne, sondern auch von einem Planwagen. Dieser war voll besetzt mit weiteren Mitgliedern des Reitvereins.

Während einer Mittagspause konnten sich Reiter, Ponys, Pferde und Planwagenfahrer an vielen leckeren Köstlichkeiten stärken, die die Eltern liebevoll vorbereitet hatten.

Diese wurde dann auch genutzt um ein Gruppenfoto zu machen.

Am Nachmittag trafen dann Reiter und Planwagen wieder bei der Reitschule Engelern ein.

Ohne Pferd wurde dann der Fuchsschwanz gejagt. Anna-Sophia Jungk, die im letzten Jahr die Trophäe ergattert hatte, übergab den Fuchsschwanz an Letizia Müller, die in diesem Jahr die Schnellste war.

Bei einem gemütlichen Abschluss stärkten sich die Reitsportfreunde-Engelern e. V. noch mit einer leckeren Suppe und ließen den schönen Tag langsam ausklingen.

 

Der Vorstand des Reitvereins ist sich sicher: Wenn Engel reiten, dann scheint die Sonne! Sicherlich hat sich die Sonne den Termin für das nächste Jahr schon in ihren Kalender geschrieben, denn den Herbstausritt der Reitsportfreunde-Engelern e.V. will sie auf keinen Fall verpassen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jens Tennigkeit